praxis
behandlungen
behandlungsangebote
gruppenangebote
physTherapie
zusLeistungen
anfahrt
links
impressum
 
 
WELLNESS
 
Hot-Stone-Massage
Bei der Hot-Stone-Massage dienen heiße Steine zur Entspannung. Diese aus Amerika stammende Wellnessbehandlung diente Indianerhäuptlingen und Priestern dazu, sich auf große Ereignisse vorzubereiten oder bedeutende Entscheidungen zu treffen. Eine Massage mit angenehm warmen Ölen und kreis- und längsförmigen Bewegungen der erhitzten Basaltsteine führen zu innerer Ruhe und tiefer Entspannung.
 
Kräuterstempel
Diese Ganzkörpermassage besitzt eine sehr beruhigende, ausgleichende und entspannende Wirkung. Die im heißen Öl erwärmten Kräuterstempel verstömen einen sehr angenehmen und wohltuenden Duft. Um ein einzigartiges Wohlfühlergebnis zu erreichen können die Kräuter beliebig variiert werden.
 
Lomi Lomi Nui
Die hawaiianische Tempelmassage war einst ein reinigendes Ritual, welches Menschen auf einen Neuanfang vorbereiten sollte. Durch warmes Öl und wellenförmige Massagebewegungen an den Unterarmen kommen Körper und Geist zu vollkommener Ruhe und es breitet sich ein tiefes Gefühl der Entspannung aus.
 
Chi-Yang
Diese Ganzkörpermassage ist eine chinesische Schönheitsmassage, welche Körper und Geist in Einklang bringt und neue Energie spendet. Das Besondere an der Chi-Yang-Behandlung ist, dass Blockaden des Energieflusses durch das Setzen von Druckpunkten gelöst werden. Dies führt in Verbindung mit einer wohltuenden Massage am ganzen Körper zu einem einzigartigen Wohlfühlerlebnis.
 
MEDIZINISCHE MASSAGEN
 
Heiße Rolle
Eine heiße Rolle besteht aus 3 trichterförmig ineinander gerollten Handtüchern, die mit heißem Wasser aufgegossen werden. Anschließend wird der Körper mit dieser heißen Rolle mit Druck abgetupft. Dies dient der Schmerzlinderung in den massierten Bezirken zugeordneten Organen und findet bei akuten und chronischen Schmerzzuständen Anwendung.
 
Periostmassage
Die Periostmassage its eine Reflexzonenmassage, bei der mit den fingerspitzen Druck auf bestimmte Bereiche der Knochenhaut ausgeübt wird. Diese Behandlungsmethode dient der Schmerzlinderung in den massierten Bezirken zugeordneten Organen. Sie wird bei akuten und chronischen Schmerzen angewendet.
 
Kryotherapie (Kältetherapie)
Diese Methode eignet sich vor allem für die Behandlung von oberflächlichen Hauterkrankungen (Hautparasiten, Alterflecken, u.a.). Durch Kälteanwendung werden mit Hilfe eines "Eislollis" Schwellungen und Entzündungen gehemmt. Ebenso kann krankes Gewebe abgetragen werden, welches wärend der Heilung durch neue Haut ersetzt wird.
 
Ultraschall
Durch Strom erzeugte Ultraschallwellen bewirken eine Mikromassage des Gewebes. Dies wirkt durchblutungsfördernd, schmerzlindernd und regenerationsanregend. Besonders geeignet ist die se Behandlungsmethode bei Narbenbehandlung, Muskelentspannung und Gelenksarthrosen.
 
Zentrifugalmassage
Die Zentrifugalmassage ist eine Sonderform der klassischen Massage, welche hauptsächlich bei Schmerzen und Bewegungseinschränkungen im Schultergelenk zur Anwendung kommt. Dabei werden Massagegriffe und Bewegungen miteinander kombiniert um so Schmerzen zu lindern und Fexibilität wieder herzustellen.
 
Segmentmassage
Als Segment wird die gesamte Zone bezeichnet, die durch einen Rückenmarksnerv versorgt wird. Daher wird vor allem nahe der Wirbelsäule gearbeitet. Die massierte Haut leite Impulse an die mit ihr verbundenen Muskeln, Nerven und Orane. Dadurch werden eine wohltuende Wirking auf die inneren Organe, sowie eine Förderunf der Durchblutung und Kräftigung der Muskulatur erreicht. Anwendung findet diese Massagetechnik bei funktinellen Veränderungen des Skeletts und bei Erkrankung der inneren Organe.
 
Klassische Massage
Die klassische Massage ist eines der ältesten Heilmitte der Menschheit. Durch Rollungen, Knetungen und Streichungen der Haut werden das Bindegewebe, die Muskulatur und die Durchblutung angeregt und positiv beeinflusst. Eine vorrangige Anwendung fndet die klassische Massage bei Muskelverspannungen, Schmerzen und Bewegungseinschränkungen.
 
Bindegewebsmassage (BGM)
Die Bindegewebsmassage ist eine Reflexzonenmassage, die bei inneren Erkrankungen und allgemeinem Unwohlsein angewendet wird. Durch gezielte Nervenreizungen (Rexlexe) lassen sich Fernwirkungen auf innere Organe erzielen. Linderung wird so beispielsweise bei diversen Kopfschmerzen oder Mensturationsbeschwerden verschafft.